Steuerberater

Nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer, so sagt es der Volksmund und tatsächlich ist die Steuer etwas, das fast jeden Menschen betrifft. In den meisten Ländern der Erde werden entsprechende Abgaben erhoben, denn der Sinn hinter den Steuern ist, dass aus diesen der Staatshaushalt finanziert wird. Doch grade in den Industrienationen der Erde ist es gar nicht einmal so einfach diese Abgaben zu leisten, denn die Steuergesetze umfassen meist mehrere Bücher, die kaum noch von einer privaten Person überblickt werden können. Hier ist die einzige Hilfe dann der Steuerberater, der dann die Aufgaben der Steuerabrechnung ausführt. 

Welche Aufgaben gehören in den Bereich eines Steuerberaters?  

Die Aufgaben eines Steuerberaters sind vielfältig. Er ist nicht nur dafür da, einen Steuerpflichtigen zu beraten, wie es der Name sagt, er kann im Auftrag auch die Steuererklärung erstellen, die Buchhaltung führen und die entsprechenden Abrechnungen schreiben. Zudem sorgt er für die entsprechenden Absetzungen und reicht alle erforderlichen Unterlagen, die im Rahmen der Gesetze notwendig sind, beim Finanzamt ein. Zudem werden Steuerbescheide überprüft und auch Einsprüche an das Finanzamt verfasst, sollte hier etwas nicht korrekt sein. 

Diese umfangreichen Aufgaben eines Steuerberaters machen ihn zu einem der am häufigsten gebuchten Dienste überhaupt, denn nur die wenigsten Menschen kommen selbst mit den zumeist komplizierten Formularen zurecht, die das Finanzamt an die jeweilige Person übermittelt. 

Kosten beachten und vergleichen  

Das wichtige bei einem Steuerberater ist aber, dass der Kunde sich in erster Linie mehrere Angebote einholt. Nicht immer ist der erste Berater auch gleich der Beste, denn hier gibt es deutliche Unterschiede. Der Umfang an Leistungen entscheidet darüber, mit welchem Honorar ein Steuerberater oder die Steuerberaterin Gertrud Kuiper vergütet wird. Allerdings darf er auch nicht alle in Rechnung stellen, nur weil diese vorhanden sind. Der Kunde selbst kann darüber entscheiden, wie groß der Umfang an Aufgaben sein soll, die vom Berater ausgeführt werden. 

Dabei darf dieser wiederum nur dann eine Rechnung schreiben, wenn er die entsprechenden Aufgaben auch wirklich ausgeführt hat. Alles andere wäre nach den Gesetzen der meisten Länder nicht statthaft und würde in vielen Fällen sogar eine Straftat darstellen. Daher muss der Kunde genau überprüfen, wo die entsprechenden Leistungen am günstigsten ausfallen. Hier kann es sich auch empfehlen, dass mehrere Berater im Vorfeld getestet werden, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird. Dies kann am Ende deutliche Kosten sparen.   

Einer der größten Berufsstände  

Wie sehr Berater in Steuerangelegenheiten gebraucht werden, zeigt ihr schiere Anzahl. In den letzten Jahren kamen weltweit tausende neuer Stellen hinzu, die genau diesen Aufgabenbereich umfassen. Dabei sind auch unzählige Selbstständigkeiten angemeldet worden, die wiederum zeigen, dass der Markt noch lange nicht gesättigt ist. Der Grund hierfür sind aber auch entsprechende Änderungen in der Steuergesetzgebung, die es immer wieder erforderlich machen, dass sich Personen fortbilden oder aber in der Ausbildung gleich entsprechend unterrichtet werden.

über mich

Alles rund um das Thema Steuern

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog - ich freue mich sehr, dass ihr mich gefunden habt. Auf meinem Blog und den nachfolgenden Seiten möchte ich mein Wissen und meine Erfahrungen zum Thema Steuerberatung mit euch teilen. Steuerberatungen sind aus der heutigen Wirtschaftswelt nicht mehr wegzudenken. Egal, ob für Privatpersonen, Selbstständige oder kleine und mittelständische Unternehmen. Steuerberatungen bieten umfangreiche Serviceleistungen in den Bereichen Steuererklärung, Jahres- und Monatsabschluss. Steuerberatungen gibt es heutzutage fast schon in jeder kleineren Stadt und es lohnt sich, je nach Situation auf jeden Fall, sich von einem solchen Unternehmen beraten zu lassen. Meine Informationen dazu findet ihr auf den nachfolgenden Seiten, ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

30 Januar 2019
Die Finanzbuchhaltung (kurz: Fibu) stellt alle baren und unbaren Geschäftsvorfälle eines Unternehmens für eine Rechnungsperiode (Monat, Quartal, Jahr)

13 Juli 2018
Die Auswahl des richtigen Steuerberaters ist ein wichtiger Schritt. Im Optimalfall wird ein Steuerfachangestellter Sie nicht nur einmalig beraten, son

19 Februar 2018
Nichts ist so sicher wie der Tod und die Steuer, so sagt es der Volksmund und tatsächlich ist die Steuer etwas, das fast jeden Menschen betrifft. In d